Rike Lindemeyer

Hallo,

mein Name ist Rike Lindemeyer und ich bin 1990 geboren. Von 2011 bis 2015 habe ich an der Hogeschool van Arnhem en Nijmegen in den Niederlanden Logopädie studiert und das Studium im Sommer 2015 mit dem Bachelor of Science abgeschlossen. Seitdem arbeite ich in der Gemeinschaftspraxis für Logopädie Undine Werner & René Werner.

Meine Behandlungsschwerpunkte sind:

bei Kindern

  • Artikulationsstörungen
  • Phonologische Aussprachestörungen
  • Sprachentwicklungsstörungen in den Bereichen Sprachverständnis, Wortschatz und Grammatik
  • Myofunktionelle Störungen
  • Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen

bei Erwachsenen

  • Neurologische Sprachstörungen, die z.B. aufgrund eines Schlaganfalls auftreten können (Aphasien)
  • Neurologische Sprechstörungen, bei der Atmung, Stimmgebung und Aussprache betroffen sein können (Dysarthrien)
  • Neurologische Sprechstörungen, bei der die Planung von Artikulationsbewegungen betroffen ist (Sprechapraxien)

Folgende Fortbildungen habe ich bereits absolviert:

  • 16. Aachener Kolloquium zur Logopädie
  • 3. Bochumer Symposium Evidenzbasierte Logopädie: Prinzipien interdisziplinärer akademischer Logopädie
  • 3. Eilbeker Dysphagietag

In meiner Freizeit schwimme ich, gehe zum Step-Aerobic oder im Winter auch mal Schlittschuhlaufen. Weiterhin lese ich gerne. Im Moment bin ich zudem sehr gespannt darauf, Hannover zu erkunden, da ich erst seit Kurzem hier lebe.

Ich freue mich auf Sie und die gemeinsame Arbeit mit Ihnen!

zurück zu "Team"